Rhystorante Titelbild

Rhystorante Foodtruck in Winterthur: © Rhystorante

Portrait von Andreas Seiler

Autor Andreas Seiler

Der im Kanton Zürich geborene Foodtruck Experte hat viel Erfahrung im Bereich Street Food Events. Jetzt verbindet er die Foodtruck Szene der Schweiz auf dieser Plattform.

Rhystorante: Sandwich und Chips aus einem Citroën Typ HY

Veröffentlicht am 31. Mai 2017 von Andreas Seiler

Ein richtiger Blickfang ist der Citroën HY auf jeden Fall. Wegen der Typenbezeichnung HY heisst der Foodtruck auch Rhystorante.

The Thai Logo

Rhystorante Logo. Foto: © Rhystorante

Wie Sie zu dem Wagen kamen erzählen Sie uns gerne, denn es war ein regelrechtes Abenteuer den Wagen von Frankreich in die Schweiz zu bringen. Zuerst, nach Anzahlung und Kaufvertrag, war der Verkäufer und Citroën nicht auffindbar und danach war die Überführung in die Schweiz leider auch nicht ganz unproblematisch. Jedoch konnten die sympathischen Besitzer den Wagen aufwändig restaurieren und der Citroën kriegt ein zweites Leben, nach dem Leben als Milchwagen.

Portrait von Andreas Seiler

Autor Andreas Seiler

Der im Kanton Zürich geborene Foodtruck Experte hat viel Erfahrung im Bereich Street Food Events. Jetzt verbindet er die Foodtruck Szene der Schweiz auf dieser Plattform.

Rhystorante Foodtruck

Früher mal Milchwagen, jetzt Foodtruck. Foto: © Rhystorante

Erzählt bitte kurz was ihr in eurem Foodtruck anbietet!

Unsere spezialitäten sind unser Ox-Beef (Rindshuft vom Ochsen in feinen Streifen geschnitten mit caramelisierten Zwiebeln, Weisskohl- & Karottensalat im handgemachten Ciabatta-Brot)und die frischen Chips(frische vor Ort hergestellte Kartoffelchips mit 6-7 verschiedenen Gewürzen), des weiteren haben wir für unsere vegetarischen Freunde den Vegi-Lunch(grillierte Zucchini und Peperoni mit Provolone (ital. Käse) und Rucola im handgemachten Ciabatta-Brot)

Wir haben einige Stunden, Tage, Wochen, ja sogar Jahre in unseren Truck investiert.

Wie seid ihr auf die Idee zu einem Foodtruck gekommen?

Die Idee kam uns relativ spontan im 2011. Da für ein fixes Lokal schlicht und einfach das nötige Kleingeld fehlte, suchten wir nach Alternativen. Und da kamen die Foodtrucks ins Spiel.

Bietet Ihr ein spezielles Produkt an oder eher eine grössere Palette an Gerichten?

Wir bieten hauptsächlich die oben beschriebenen Produkte an. Für spezielle Anlässe oder Caterings bieten wir auch weiter Köstlichkeiten aus der Mediterranen Küche, sowie als Desserts verschiedenstes italienisches Süssgebäck

Das nächste Foodtruck Event

29.06.2018 | Beginn: 17:01 Uhr | Poststrasse

World Food Festival Lenzburg

Ein Sommerfest der kulinarischen Vielfalt in Lenzburg. Essen aus aller Welt wird serviert, ein Festival der kulinarischen Entdeckungen, wo sich Foodies und Genussmenschen, kreativen Produzenten und Food-Trucks finden.

Worauf seid ihr besonders stolz?

Auf unseren Truck und unser Essen! Wir haben einige Stunden, Tage, Wochen, ja sogar Jahre in unseren Truck investiert. Es war ein langer, steiniger Weg bis heute...Des weiteren sind unser Delikatessen einzigartig in der Schweiz.

Rhystorante Chips

Die einzigartig zubereiteten Chips kommen wunderbar zum Ochsenfetzen Sandwich. Foto: © Rhystorante

Fahrt ihr mittags oder abends eine Tour?

Wir sind von Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils Mittags von 11:00 - 15:00 Uhr unterwegs. Im Sommer evtl. ein wenig länger am Nachmittag. Abends fahren wir keine fixe Tour. Des öfteren haben wir Abends private Anlässe die wir durchführen.

Wie häufig seid ihr auf Foodtruck- oder Street-Food-Events?

Wir haben für 2017 bis jetzt fix 17 Events gebucht (sind alle auf unserer Homepage ersichtich), vermutlich werden noch ein paar weitere dazu kommen.

Habt ihr einen gastronomischen Hintergrund?

Raquel arbeitete in Spanien in leitender Position in diversen Restaurants und Bars. Ich bin ein klassischer "Secondo" aus Italien und Quereinsteiger. Kochen war schon immer meine Leidenschaft. Früher stand ich stundenlang an der Seite meiner Mutter in der Küche, um von ihr die besten Rezepte zu erlernen.

Was waren eure grössten Hürden auf dem Weg zum Foodtruck?

Da wir einen Oldtimer Truck haben war Anfangs der Truck für sich schon eine grosse Hürde, danach wie bei vielen gleichgesinnten die Suche nach geeignteten Lieferanten, Standplatzsuche und an welchen Anlässen man teilnimmt oder eben nicht. etc..

Könnt ihr autark arbeiten oder benötigt ihr externen Strom?

Wir kochen zwar mit Gas, brauchen aber trotzdem für die Speisung des Verteilers im Truck noch einen CEE16 Stromanschluss. Im äussersten Notfall und mit viel Improvisation könnte man autark arbeiten.

Rhystorante Team

Rhystorante Team, Dario und Requel. Foto: © Rhystorante

Was würdet ihr beruflich machen, wenn ihr keinen Lieferdienst/Foodtruck hättet?

Da wir ein "Familienbetrieb" sind und uns Step by Step aufbauen möchten, arbeite ich noch Teilzeit im Büro um die nötige Sicherheit im Rücken zu haben. Zur Zeit engagiert sich Raquel neben unseren beiden Kindern und Heim noch bis zu 60% pro Woche für unseren Foodtruck. Unser Ziel für die Zukunft ist es, dass Geschäft weiter auszubauen und den Schritt in die Selbsständigkeit zu wagen.

„Rhystorante“ und andere Trucks aus der ganzen Schweiz findet ihr auch in der Foodtrucks Schweiz App für euer Smartphone. Die Foodtruck Schweiz App: Welche Foodtrucks sind dabei? Wo finde ich die Trucks? Wer steckt hinter der App-Entwicklung und wo kann ich mich für eure Foodtruck-Liste eintragen?

Weitere Artikel über Foodtrucks in der Schweiz

Hoberg's Gourmet Bus Titelbild

Hoberg's Gourmet Bus - Nadin & Hannes stehen uns Red und Antwort.

Ein Gourmet Bus. Was genau gibt es da? Wir haben nachgefragt. © Hoberg's Gourmet Bus Die beiden sind verheiratet und haben 3 Kinder und touren in dem blauen Foodtruck durch die Schweiz. Sie machen dies mit viel Herzblut und Engagement, … weiterlesen

Rüsterei Foodtruck Titelbild

Rüsterei - Reguël steht uns Rede und Antwort.

Rüsterei Foodtruck. Was genau gibt es da und ist das nicht ein Restaurant? Wir haben nachgefragt. © Rüsterei Foodtruck Liebes Foodtruck Schweiz Team. Danke das ihr euch die Zeit genommen habt, bei uns vorbeizuschauen. Unser Foodtruck ist se… weiterlesen

The Greeny Foodtruck Titelbild

Greeny Foodtruck- Mario steht uns Rede und Antwort.

Greeny Foodtruck. Was genau gibt es da? Wir haben nachgefragt. © The Greeny Foodtruck Kreative, frische und aussergewöhnliche Spezialitäten inspiriert aus aller Welt, bewusst und live umgesetzt vom Profikoch Mario aus regionalen und sa… weiterlesen